Freuen Sie sich auf die Carthago Neuheiten des Modelljahres 2022. Lassen Sie sich von den Baureihen begeistern.

Noch exklusiver, noch eleganter...freuen Sie sich auf den neuen chic c-line new generation 2022! Allzu viel wollen wir Ihnen noch nicht verraten! Auf unserer Landingpage www.best-cline.com informieren wir Sie regelmäßig über neue Details und stellen Ihnen die Neuheiten der Baureihe vor. Seien Sie gespannt! 

Zur Landingpage chic c-line new generation 

Neue extrabreite Aufbautüren

Alle Baureihen von Carthago erhalten zum Modelljahreswechsel neue und extrabreite Aufbautüren. Diese sind auf stolze 63 cm gewachsen. Bei den Baureihen c-compactline, c-tourer und chic c-line können Sie sich auf die XL-Aufbautür „premium two 2.0“ freuen. Bei den Baureihen chic e-line/s-plus und liner-for-two kommt die XL-Aufbautür „Safetyluxe“ zum Einsatz.

Bei der “Safetyluxe”-Version erhalten Sie optional das Paket „Aufbautür Luxus“ mit weiteren Vorteilen:

eine elektrische Zuziehhilfe zum leisen Schließen und eine zusätzliche LED-Beleuchtung im Türfenster für Funktion „coming & leaving home“. Des Weiteren können Sie mithilfe eines RFID-Chips die Tür schlüssellos öffnen und schließen. Und mit der elektrischen Türöffnungsunterstützung von innen und außen können Sie die Tür noch einfacher öffnen. Das heißt Sicherheit und Bedienkomfort auf höchstem Niveau.

In unserem Video zeigen wir Ihnen, wie die Optionen funktionieren.

Neue Multimediasysteme

c-compactline Super-Lightweight

Der c-compactline Super-Lightweight bleibt auch in diesem Jahr schlank und leicht und das ganz ohne Kompromisse! Wahlweise erhalten Sie die fünf Modelle mit einem Spannungswandler von 12 V auf 230 V mit 1800 Watt Leistung. Im neuen Paket Küche/Kaffee wird er mit einer Kaffee-Kapselmaschine kombiniert.

c-tourer Lightweight/Comfort

c-tourer Lightweight/Comfort

Im Interieur bekommt die Küchenzeile von einigen Modellen einen separaten Abfallbehälter mit getrenntem Hygienebereich. Wahlweise erhalten Sie bei dieser Baureihe einen Spannungswandler von 12 V auf 230 V mit 1800 Watt Leistung. Im neuen Paket „Küche/Kaffee“ wird er mit einer Kaffee-Kapselmaschine kombiniert. Im Modell I 149 LE können Sie sich über hochwertige Chromprofile sowie Chromabdeckungen auf Schienengleitern an den Duschtüren freuen.

Die beiden teilintegrierten Modelle T 145 DB H und T 148 LE H erhalten neben einer neuen Möbelarchitektur auch den praktischen ausdrehbaren Schuhschrank im Sitzbanksockel mit Aufnahmesystem für bis zu vier Paar Schuhe, den Sie bereits aus den anderen c-tourer Modellen kennen. Des Weiteren verfügen diese beiden Modelle über den beliebten und praktischen Küchentresen zwischen Küche und L-Wohnsitzgruppe für mehr Ablagefläche und als optisches Highlight im Reisemobil.

chic e-line/chic s-plus

Die Baureihen chic e-line und chic s-plus erhalten neben der Aufbautür „Safetyluxe“ ein neues Befestigungssystem der Raffrollos und Stores für eine einfachere Bedienung. Die überarbeitete Dusche bietet noch mehr Badvergnügen. Praktisch sind die neuen Ablagen, elegant die Duschwanne sowie die überarbeitete, hinterleuchtete Ecksäule in dunkler Granitoptik. Damit harmoniert die Duschwand in Marmor-Design inklusive Kleiderhaken mit angenehmer Haptik. Außerdem erhalten die Fenster im Schlafraum in den Einzelbett-Modellen neue Verkleidungen aus Kunstleder.

liner-for-two

Auch der liner-for-two wird zum neuen Modelljahr in Feinheiten angepasst: Neben der eleganten Türeinstiegsverkleidung der XL-Aufbautür, können Sie sich wie beim chic e-line/s-plus über die Anpassung im Bad freuen. Des Weiteren profitiert die Baureihe von einem neuen Befestigungssystem der Raffrollos und Stores.