Highlights c-tourer

Der c-tourer gehört zu den leichtesten der Premiumklasse

Speziell für den praxistauglichen Einsatz in der 3,5-Tonnen-Gewichtsklasse entwickelten wir die Baureihe c-tourer "Lightweight".

Wir erfüllen die Gewichtsvorgaben - und das ohne Verzicht auf die typischen Carthago Qualitätsmerkmale. Wir setzen auf eine seriöse Gewichtsbetrachtung: Carthago bietet Ihnen ein reisefertiges Fahrzeug mit exklusiver Grund- und Serienausstattung, das hohen Wohnkomfort garantiert und Ihnen somit einen angenehmen Urlaub ermöglicht.

Dennoch bleiben wir mit unserer Carthago-Leichtbautechnologie unter der Grenze von 3,5 Tonnen und stellen Ihnen gleichzeitig genügend Zuladungs-Reserven für Ihr individuelles Reisegepäck zur Verfügung.

Das Ergebnis unseres einzigartigen Carthago-Konzepts:
Die leichtesten integrierten Premiumreisemobile ihrer Klasse.

Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Grundriss
Masse in Fahrbereitem Zustand inkl. Fahrer2.900 kg
Chassis Paket
mit z.B. Klimaautomatik, Tempomat
+ 48 kg
Komfort Paket
mit z.B. Dachkuppel, Slimtower Kühlschrank
+ 43 kg
z.B. Sat-Anlage und 4 m Markise+ 54 kg
Reisefertiges Gesamtgewicht3.045 kg
Mögliche Zuladung
inkl. Fahrer
455 kg
1 Mitreisender inkl. Gepäck
(75 kg + 10 kg + 70 kg = 155 kg)
155 kg
Mögliche Zuladung
inkl. Fahrer + 1 Mitreisenden
300 kg
Beispiel-Packliste bei 1 Fahrer + 1 Mitreisenden
1x Tisch + 4x Camping-Stühle25 kg
1x Grill + Zange5 kg
2x E-Bikes40 kg
1x Werkzeugkasten10 kg
1x Gasreserve15 kg
Gesamt95 kg
Verbleibende Restzuladung
(= 300 kg Zuladung - 95 kg Packliste)
205 kg

Gewichtsangaben sind ca.-Angaben. Abweichungen bei den Gewichtsangaben im Rahmen von 5 % sind möglich und zulässig.

Sie möchten mehr über die Carthago Leichtbautechnologie erfahren?

Stauraumsystem

Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Stauraumkonzept
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Außenstauraum
Außenklappen
Doppelbodenstauraum „space“, Nutzhöhe 48 cm, Zugang „easy entry“ über 2 große Außenklappen, von innen durch Seitensitzbank und Wohnsitzgruppe, zentraler Durchladeraum, beleuchtet.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Staufach
Doppelboden-Keller Tief abgesenkter Doppelboden-Keller, Nutztiefe 42 cm mit Innenzugang über große Bilgenklappe im Eingangsbereich, integrierte Wasserablass-Zentrale.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Stauraum
Doppelboden-Staubox
Doppelboden-Staubox vor Küchenbereich, Nutztiefe 40 cm.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Heckgarage
Rollergarage
mit tiefer Absenkung und großer Innenhöhe, zwei große Garagentüren, Gepäckverzurrschienen

Wohnraum

Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Wohnraum Stehhöhe
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Hubbett
Hubbett
Klassengrößte Liegemaße, großzügige Sitzhöhe 83 cm im Schlafzustand abgesenkt. Im Wohn- und Fahrzustand große Stehhöhe unter Hubbett 177 cm.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Stehhöhe
Wohnraum Stehhöhe dank stufenlos durchgängigem Wohnraumboden ergibt sich eine Stehhöhe von 198 cm im gesamten Wohnraum.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Heckbett
Heckbetteinstieg
besonders niedrige Betteinstiegshöhen und bequeme Einstiege als wichtiges Komfortmerkmal.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Heckbett
Kopffreiheit, Sitzhöhe
Durch die tiefe Absenkung der Rollergarage ergibt sich eine große Nutzhöhe der Garage, aber auch gleichzeitig ein niedrig positionierter Betteinstieg.

Bordtechnik

Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Bordtechnik
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Armaturen Heizung
Beheizung Armaturenbretvorbau
Gezielte Beheizung des Wohnraums im Fahrerhausbereich durch beheizten Armaturenbrettvorbau und zusätzliche Warmluftauslässe bzw. Konvektoren.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Heiztechnik
Heiztechnik Wärmespeicherheiztechnik Truma mit Warmluftauslässen im gesamten Klimaspeicher-Doppelboden, im Wohnraum, in der Heckgarage, im Fahrerhaus und in den Türeinstiegen.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Gasflaschenkasten
Gasflaschenkasten „easy change“
Tief abgesenkter Gasflaschenkasten für ein bequemes Tauschen der Flaschen.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Batteriezentrale
Bateriezentrale
Batteriezentrale beheizt mit Batteriehauptschalter; Serie: 1 x Gel-Batterie 80 Ah, erweiterbar auf 2 x 80 Ah.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Batteriezentrale
Wasserversorgung
Wassertanks in frostsicher beheiztem Doppelboden (Frischwasser: 120 l/Abwasser: 90 l), Wasserablass-Zentrale im Klimaspeicher-Doppelboden – auch von außen bedienbar.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile c-tourer Lightweight Elektrozentrale
Elektrozentrale
Gut zugängliche Elektrozentrale in der Heckgarage, 12 V/230 V Steckdose.