c-compactline

Reisemobilkomfort im Van Format

Leicht heißt nicht Verzicht. Zumindest bei Carthago! Mit einem fahrbereiten Gewicht von nur 2.795 kg setzt der c-compactline den Maßstab in der 3,5-Tonnen-Gewichtsklasse integrierter Premium-Reisemobile. Und das ohne Kompromisse hinsichtlich Qualität und Komfort. Das raffinierte Innenraumkonzept und der stufenlos durchgehende Wohnraumboden sind wesentliche Attribute des Carthago typischen Wohnkomforts. Dank der um 15 cm reduzierten Außenbreite zeichnet er sich zudem durch eine große Handlichkeit aus. Höchste Sicherheit und bestes Fahrverhalten verspricht das serienmäßige Chassis Fiat Ducato mit AL-KO Tiefrahmen spezial light.

Baureihenstärken

+ Gewichtsklasse:

  • Leichtigkeit und Wendigkeit mit 2,12 m schmaler Außenbreite und kompakten Fahrzeuglängen
  • Carthago Leichtbautechnologie – hohe Zuladungen auch in der 3,5-t-Gewichtsklasse
  • Bis maximal 4,25 t auflastbar

+ Chassis:

  • Fiat Ducato mit AL-KO Tiefrahmen 35 light
  • Sicherheitspaket in Serie: Airbag, ESP, ABS, Hillholder, Traction Control 
  • Carthago Fahrerhaussichtkonzept

+ Wohnkomfort:

  • Möbelarchitektur „smartline" - an die schmalere Fahrzeugbreite angepasst für höchsten Wohnkomfort und mehr Bewegungsfreiheit
  • Stufenloser Wohnraumboden
  • L-Wohnsitzgruppe mit Seitensitzbank bzw. ausziehbarem Seitensitz (I 141 LE)
  • Küchen mit 6 großen Auszügen, Profi-Gourmet-Kocher und Rundspüle
  • Badlösungen (modellabhängig): maximaler Komfort auf kleinem Raum
  • Heckbetten mit klassengrößten Liegemaßen

+ Stauraum:

  • Doppelboden-Keller mit riesigem,  beheizten Stauraum, Nutzhöhe bis zu 55,5 cm 
  • Außenzugang über mehrere große Klappen, komfortabler Innenzugang über den Sitzbankdeckel der L-Wohnsitzgruppe 
  • Großer, zentraler Durchladeraum (Innenhöhe 22 cm) mit tief abgesenktem Stauraumkeller (Nutzhöhe 46 cm), mit großer, aufstellbarer Wohnraumbodenklappe
  • Rollergarage: Innenhöhe bis 120 cm,  beladbar bis 350 kg

+ Autarkie:

  • 150 l Frischwasser, 140 l Abwasser
  • 1 x 80 Ah Gelbatterie  (erweiterbar 2 x 80 Ah)

+ Klima/Heizung:

  • Warmluftspeicher-Heiztechnik Truma Combi 6
  • Klimaspeicher-Doppelboden mit Fußbodenheizungseffekt

Testergebnisse

„Ein kurzes, schmales Reisemobil, das vier Personen Platz bietet, dabei niemals eng wirkt, ausreichend Stauraum und Zuladungsreserven für Gepäck und Sportgeräte bietet und zugleich auch noch wintertauglich ist – das muss man erst mal hinbekommen.“
Reisemobil International 01/2017, Dauertest c-compactline I 138

„Der c-compactline erreicht gute Werte auf der Waage – und das mit Doppelboden.“ „Somit ist der c-compactline I 138 bereits als 3,5 Tonner uneingeschränkt zu empfehlen.“
Reisemobil International 05/2015, Vergleichstest

„Kurz und knackig an die Spitze – das ist hier die Devise! Erstklassiges Fahrverhalten, gleichermaßen gutmütig wie komfortabel, paart sich beim Carthago mit hochwertigen Materialien und bester Verarbeitung.“
AutoBild Reisemobil 2/2016, Vergleichstest: Vier Integrierte bis 3,5 Tonnen, Testsieger: c-compactline I 138

„Es gibt nicht viele schlanke Integrierte. Der c-compactline ist einer davon. Aber nicht irgendeiner. Gediegenheit trifft hier auf hochklassige Technik. […] Der c-compactline ist der wohl ambitionierteste schlanke Integrierte.“
Promobil 8/2014