Serienausstattung chic c-line

Basisfahrzeug

Mercedes-Benz Sprinter mit AL-KO-Tiefrahmen Carthago Spezial

  • Motor: Diesel 2,2 l mit AdBlue (22 l), 143 PS / 105 kW, 4 Zylinder, 330 Nm, Euro 6c, 6-Ganggetriebe, Frontantrieb
  • Kraftstofftank 65 l
  • Carthago Full-LED-Frontscheinwerfer (Abblend- & Fernlicht) inkl. Tagfahrlicht mit LED-Lichtleiter
  • Nebelscheinwerfer
  • Schmutzfänger an Vorder- und Hinterachse
  • Spurverbreiterung Vorderachse
  • 16“ Stahlfelgen inkl. Radzierblenden orginal Mercedes-Benz
  • Airbag Fahrer / Beifahrer  11)
  • Seitenwindassistent, Berganfahrhilfe, ABS, ASR, EBV, ESP
  • Keyless Start inkl. Start / Stop-Taste 
  • Cupholder, Handschuhfach Beifahrerseite 
  • Automatische Fahrlichtsteuerung
  • Mercedes-Benz Notrufsystem, Pannenmanagement
  • Vlies-Batterie 12 V / 92 Ah
  • Pannenset Fix & Go 

Karosseriebau der Liner-Premiumklasse 

  • Dach-Wandverbindung über Dachrundung und Tragholm
  • Seitenwände und Heckwand mit Aluminium auf Außen- und Innenseite
  • Kältebrückenfreie Karosserieverbindung über formschlüssig verklebte Aluminium-Tragholme mit zusätzlichem Kältestopp 
  • Gesamtwand- und Dachstärke 38 mm
  • Karosserie mit Blitzschlagschutz / Faraday-Käfig 
  • 10 Jahre Dichtigkeitsgarantie
  • Außenklappen aus original Seitenwandmaterial „Carthago Isoplus“
  • Außenklappen und Aufbautür mit innenliegenden Scharnieren
  • Tankdeckel Kraftstoff flächenbündig in Seitenwand eingelassen
  • GFK-Busheck doppelschalig isoliert, zweiteilig
  • Carthago Rückleuchten mit LED-Lauflichtblinker 
  •  Aufbaufenster Seitz S4 mit kältebrückenfreiem Doppelrahmen, Isolierverglasung, Fliegengitterrollo und Verdunklungsplissee
  •  Aufbautür „premium two“ mit Sicherheits-Doppelverriegelung, Türfenster, Verdunklungsplissee und Fliegengitterrollo
  • Einstiegsstufe Aufbautür elektrisch ausfahrbar inkl. Warnsummer

Fahrerhaus

  • Fahraktives, extratief nach vorn abgesenktes Armaturenbrett für frühen Fahrbahnsichtkontakt
  • Frontscheibenplissee mit Isolier-Hohlwabenstruktur 
  • Stufenloser Übergang von Schlafbereich in Fahrerhaus
  • Fahrer- und Beifahrerkomfortsitze Aguti „Roadliner“ inkl. Logo in Edelholzapplikation, drehbar, in Wohnraumstoff bezogen mit integrierten Sicherheitsgurten und beidseitig bezogenen und verstellbaren Armlehnen
  • Exklusives Armaturenbrett mit beledertem Formteil, praktischem Sideboard sowie integriertem Rückfahrkameramonitor und mehreren Trinkflaschenhaltern 
  • Hubbettunterverkleidung beledert mit eingefassten Sonnenblenden, LED-Lichtspots und Staufächer mit Frontklappen
  • Fahrerhaustür mit Sicherheitsdoppelverriegelung, elektrisch bedienbarem Fensterheber, Regenrinne
  • Schallisolierungsmaßnahmen Motorraum 
  • Steckdosen 230 V / 12 V / USB im Fahrerhaus- / vorderer Sitzgruppenbereich

Doppelboden-Keller 

  • Riesiger, beheizter Stauraum
  • Nutzhöhe bis zu 70 cm
  • Außenzugang über mehrere große Klappen
  • Innenzugang über Sitzbankdeckel der L-Wohnsitzgruppe mit Patentbeschlag, aufschwenkbare Seitensitzbank sowie über große Wohnraumbodenklappe im Eingangs- und Küchenbereich 
  • Zentraler Durchladeraum (Innenhöhe 22 cm) mit tief abgesenktem Stauraumkeller (Nutzhöhe 46 cm)
  • LED-Beleuchtung des Durchladebereichs im Doppelboden-Keller

Große Rollergarage

  • Bequeme Beladung durch abgesenkte Ladekante 
  • Rollergarage beladbar bis 350 kg
  • Große Garagentüren Beifahrer- und Fahrerseite 
  • Bodenplatte mit GFK auf Ober- und Unterseite, Antirutschbelag
  • Garage rundum frostsicher isoliert und beheizt
  • Verzurrsystem zur Gepäcksicherung über stabilem Tragholm 
  • 230 V-Steckdose

Interieurdesign

  • Stilwelt linea classica: Möbeloberflächen in Dekor Wildbirne mit Hohlkehle und Chromintarsie
  • Dachschrank- und Küchenfronten im Yacht-One-Design Hochglanz-Elfenbein

Wohnraum

  • L-Wohnsitzgruppe mit Seitensitzbank, zwei 3-Punkt-Sicherheitsgurten in Fahrtrichtung inkl. Nackenstütze
  • Panoramadachluke Heki III über Wohnsitzgruppe mit LED-Lichtspots
  • Wohnraumtisch zweifach verschiebbar und 360° drehbar (über Fußpedal) 
  • Schuhschrank mit Aufnahmesystem im Sitzbanksockel integriert
  • Wand- und Dachinnenseite mit Mikrofaser-Klimawandbelag 

Küche

  •  Küchenarbeitsoberfläche in Dekor Savannah mit Corian-Abtropfkante
  • Arbeitsfläche unterleuchtet mit LED-Lichtband
  • Sechs große Schubkastenauszüge rollengelagert „easy glide“ mit Selbsteinzug und Endlagendämpfung
  • Küchenzeile mit zentralem Auszugswagen und zwei getrennten Abfallbehältern
  • Schubkasten Einteilungssystem „Flex“ zur individuellen Unterteilung der Schubkästen
  • 3-Flammen-Herd „Profi Gourmet“ mit geteilter Glasabdeckung für zusätzliche Abstellfläche mit robustem Gussrost und reinigungsfreundlichem Glasboden
  • Edelstahl-Rundspüle in Arbeitsoberfläche eingelassen mit multifunktionaler Spülenabdeckung inkl. Wandaufnahme mit zusätzlicher Arbeitsfläche 
  • Design-Wasserhahn in hoher Metallausführung, Keramikdichtung und ausziehbarer Brause
  • Küchenrückwand in Dekorglas Creme 
  • Kaffeemaschinenlift absenkbar aus Dachstauschrank
  • Elektrischer Dachhaubenlüfter mit Funktion Zu- / Abluft
  • 230 V-Steckdose 

Bad / Umkleidezimmer 

Umkleidezimmer & Raumtrennung

  • Umkleidezimmer: massive Holz-Schiebetür vor dem Schlaf-zimmer - Waschraumtür als Raumtrennung zum Wohnraum (Modelle 4.9 LE, 4.9 LE L, 5.0 QB L) 
  • Umkleidezimmer: ausziehbare Raumteiler- und Fernsehwand vor dem Schlafzimmer - Waschraumtür als Raumtrennung zum Wohnraum (Modelle 5.0 QB) 

Raumbad mit separatem Duschraum 

  • Dusche mit wasserfester Duscheinlage in Wohnraumbodendesign und ebenem Duscheinstieg (Modell 5.0 QB Duscheinlage aus Holz)
  • Dachhaube zur Belüftung im Duschraum
  • Dachluke Mini-Heki Waschraum 
  • Doppelfunktionstür zum gleichzeitigen Abtrennen des Schlaf- / Badbereichs zur Toilette

Schlafen

Hubbett über Fahrerhausbereich

  • Extratiefe Absenkung des Bettes: Aufstieg über Seitensitz ohne Leiter 
  • Buchablage und LED-Lichtspots
  • Dachluke Mini-Heki 

Festbetten im Heck

  • Medizinisch empfohlenes, punktelastisches Schlafsystem „Carawinx“, beheizt und unterlüftet
  • Qualitäts-7-Zonen-Kaltschaummatratze
  • Dachluke Mini-Heki 
  • Aufstellbares Kopfteil 
  • Aufbaufenster Seitz S4 Fahrer- und Beifahrerseite 

Längseinzelbetten  

  • Einstiegstreppe nach vorn ausziehbar 
  • Liegeflächenerweiterung durch Einlegematratze 
  • Integrierter TV-Schrank im Schlafzimmer mit Fachboden
  • Kleiderschränke unter den Betten mit Liftfunktion und geteilter Matratze , in den Doppelboden abgesenkt für größere Innenhöhe
  • Rundumlaufende Dachstaukästen mit großem Stauvolumen 

Bordtechnik

Wasser

  • Frisch- und Abwassertank im beheizten Doppelboden-Keller integriert, Reinigungsöffnung über Wohnraumbodenklappe bzw. Rollergarage 
  • Wasserablasszentrale im zentralen Doppelboden-Keller 
  • Wartungsarmes Druckwasserpumpensystem
  • Abwasserschlauch-Set zur komfortablen Entsorgung

Gas

  • Außenliegender, niedrig positionierter Gaskasten

Elektrik

  • Elektrozentrale in Rollergarage
  • Batteriezentrale im Doppelbodenaußenstauraum beheizt
  • Digitales Bedienpanel Truma CP+ für Warmluftheizung

Innovatives Lichtkonzept

  • Beleuchtungssystem mit zahlreichen LED-Lichtspots im Fahrerhaus, Wohn- und Umkleidezimmer stufenlos dimmbar

 Heiztechnik

  • Warmluftauslässe Fahrerhaus, Armaturenbrettvorbau, Türeinstiege, Wohnraum, Doppelboden und Rollergarage
  • Armaturenbrett gezielt beheizt mit Flächenheizungseffekt
  • Fußbodenheizungseffekt durch beheizten Doppelboden-Keller (Klimaspeicherfunktion)

 Ausstattungslinie chic c-line I superior

  • Carthago Full LED-Scheinwerfer (Abblend- und Fernlicht) inkl. LED-Tagfahrlicht mit LED-Lichtleiter
  • Erweitertes Außendekor
  • 16“ Alufelgen in Silber 
  • Möbeloberflächen im Dekor Siena mit Hochglanz-Elfenbein-Dachschrankfronten im Wohnbereich 
  • Küchenarbeitsplatte in massiver und fugenloser Corian-Ausführung
  • Toilette Thetford C 260 mit Keramikeinsat