Neuheiten 2021 - chic c-line

chic c-line Integriert

Der chic c-line I ist der Inbegriff für Reisekomfort und Qualität und erhält im neuen Modelljahr einen Feinschliff im Außen- und Innenbereich. Seit letztem Jahr bieten wir Ihnen in der Baureihe noch mehr Auswahl! Den beliebten chic c-line I gibt es nicht nur auf dem beliebten Fiat Ducato, sondern vier Grundrisse erhalten Sie seit letztem Jahr wahlweise auch auf Mercedes-Benz Sprinter.

Während der Fiat Ducato dieses Jahr optional mit neuen, klassischen silbernen 16‘‘-Alufelgen und mit bis zu 178 PS (130 kW) vorfährt, punktet die Baureihe auf Mercedes-Benz mit modernen 16‘‘-Alufelgen in Tiefschwarz (optional) und mit bis zu 170 PS (125 kW).

   

 



Für dieses Modelljahr wird die komplette Baureihe serienmäßig mit den Carthago Full-LED-Frontscheinwerfern ausgestattet und glänzt damit nicht nur in puncto Design, sondern auch in puncto Sicherheit. Denn die Full-LED-Frontscheinwerfer wurden Anfang des Jahres mit dem European Innovation Award in der Kategorie „Sicherheit“ ausgezeichnet. Mehr Informationen zu der Technologie finden Sie hier.   

 

Eine praktische und zugleich schicke Neuheit bildet ein Detail in der Heckgarage. Die Innenrückwand der Heckgarage erhält einen Carthago Schriftzug und zwei praktische Zurrbänder für einen sicheren Transport Ihres Reiseequipments.

In der Küche erwartet Sie dieses Modelljahr ein neuer Kühlschrank inklusive Gefrierfach, der sich flexibel von beiden Seiten öffnen lässt. Das Kombibad der Baureihe erhält zwei praktische Neuheiten: Eine integrierte Ablage in der Duschwand für Ihre Pflegeprodukte sowie ein Handtuchhalter in der Dachhaube. So können Sie nach einer Dusche Ihr Handtuch in der Dachhaube aufhängen und trocknen lassen. 

 
Handtuchhalter in der Dachhaube   Integrierte Ablage in der Duschwand

 

Auch diese Baureihe glänzt mit neuen Polsterkollektionen. Möchten Sie die Neuheiten live kennenlernen? Dann besuchen Sie uns auf dem Caravan Salon in Düsseldorf.