Highlights chic c-line

Stauraumsystem

Carthago integrierte Wohnmobile chic c-line Stauraumkonzept
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile chic c-line Außenstauraum
Doppelbodenstauraum „big space“
auf beiden Seiten vertieft, Zugang „easy entry“ über 2 große Außenklappen, von innen durch Seitensitzbank und Wohnsitzgruppe, zentraler Durchladeraum, beleuchtet.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile chic c-line Stauraum
Doppelboden-Keller
Nutztiefe 42 cm, Innenzugang über große Bilgenklappe im Eingangsbereich, integrierte Wasserablasszentrale.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile chic c-line Doppelbodenstauraum Heizung
Doppelboden-Staubox,
Zugang über Bodenklappe. Nutztiefe 40 cm.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile chic c-line Heckgarage
Rollergarage
mit tiefer Absenkung und großer Innenhöhe, zwei große Garagentüren, Gepäckverzurrschienen.

Wohnraum

Carthago integrierte Wohnmobile chic c-line Wohnraum
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile chic c-line Hubbett
Hubbett
Klassengrößte Liegemaße, großzügige Sitzhöhe 83 cm im Schlafzustand abgesenkt. Im Wohn- und Fahrzustand große Stehhöhe unter Hubbett 177 cm.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile chic c-line Wohnraum Stehhöhe
Wohnraum Stehhöhe
dank stufenlos durchgängigem Wohnraumboden ergibt sich eine Stehhöhe von 198 cm im gesamten Wohnraum.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile chic c-line Bett
Heckbetteinstieg
besonders niedrige Betteinstiegshöhen und bequeme Einstiege als wichtiges Komfortmerkmal.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile chic c-line Bett
Kopffreiheit, Sitzhöhe
Durch die tiefe Absenkung der Rollergarage ergibt sich eine große Nutzhöhe der Garage, aber auch gleichzeitig ein niedrig positionierter Betteinstieg.

Bordtechnik

Carthago integrierte Wohnmobile chic c-line Bordkonzept
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile Armaturen Heizung
Gezielte Beheizung des Fahrerhausbereichs
Gezielte Beheizung des Wohnraums im Fahrerhausbereich durch beheizten Armaturenbrettvorbau und zusätzliche Warmluftauslässe bzw. Konvektoren.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile chic c-line Heiztechnik
Heiztechnik
Wärmespeicherheiztechnik Truma mit Warmluftauslässen im gesamten Klimaspeicher-Doppelboden, im Wohnraum, in der Heckgarage, im Fahrerhaus und in den Türeinstiegen.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile chic c-line Gasflaschenkasten
Gasflaschenkasten „easy change“
Tief abgesenkter Gasflaschenkasten für ein bequemes Tauschen der Flaschen.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile chic c-line Batteriezentrale
Batteriezentrale
Batteriezentrale beheizt mit Batteriehauptschalter; Serie: Gel-Batterien 2 x 80 Ah.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile chic c-line Tankbeheizung
Wasserversorgung
Wassertanks in frostsicher beheiztem Doppelboden (Frischwasser: 170 l/Abwasser: 110 l), Wasserablass-Zentrale im Klimaspeicher-Doppelboden – auch von außen bedienbar.
Icon für weitere Informationen - Carthago Reisemobilbau GmbH
Carthago integrierte Wohnmobile chic c-line Elektrozentrale
Elektrozentrale
Gut zugängliche Elektrozentrale in der Heckgarage, 12 V/230 V Steckdose.