chic c-line

Die Faszination der Carthago Liner-Klasse: Eleganz, Komfort und Extravaganz



chic c-line auf Fiat Ducato

Elegant, komfortabel und überaus praxisgerecht zugleich. Mit diesen Attributen definiert der chic c-line den Aufstieg in die Carthago Liner-Premiumklasse. Alle Carthago chic c-line Modelle sind auf dem seit vielen Jahren bewährten Fiat Ducato Chassis erhältlich und wurden im neuen Modelljahr umfassend aufgewertet, sind leicht und besonders wirtschaftlich.

chic c-line auf Mercedes-Benz

Im Modelljahr 2020 können Sie sich bei den vier beliebtesten chic c-line Modellen optional für ein kraftvolles Chassis von Mercedes-Benz mit AL-KO Tiefrahmen entscheiden. Das technisch innovative Basisfahrzeug überzeugt mit höchstem Komfort und modernen Sicherheits- und Assistenzsystemen.


Gewichtsklasse

  •  Komfortbetonte Grundrisse bis 4,5 t (Fiat Ducato) bzw. 4,2 t (Mercedes-Benz) zulässiges Gesamtgewicht

Chassis (modellabhängige Auswahl)

Fiat Ducato AL-KO Tiefrahmen

  • 35 light/40 heavy, Breitspur-Hinterachse 198 cm
  • Sicherheitspaket in Serie: Airbag, ESP, ABS, Hillholder, Traction Control
  • Carthago Fahrerhaussichtkonzept

Mercedes-Benz Sprinter mit AL-KO Tiefrahmen

  • Breitspur-Hinterachse 198 cm
  • Sicherheitspaket in Serie: Airbag, Seitenwindassistent, Berganfahrhilfe, ABS, ASR, EBV, ESP
  • Carthago Fahrerhaussichtkonzept
  • Full-LED-Frontscheinwerfer

Wohnkomfort

  • Möbelarchitektur „exklusiveline“, fließende Formensprache, gerundete, exklusive Möbelflächen, zwei Stilwelten zur Wahl
  • L-Wohnsitzgruppe mit Seitensitzbank und rechteckigem Wohnraumtisch
  • Komfortable Winkelküche mit Kaffeemaschinenlift und Apothekerauszug
  • Badvarianten mit viel Komfort und separierbarem Umkleidezimmer
  • Festbetten mit Schlafsystem Carawinx

Stauraum

  • Doppelboden-Keller mit riesigem, beheiztem Stauraum, Nutzhöhe bis zu 70 cm
  • Außenzugang über mehrere große Klappen, komfortabler Innenzugang über Sitzbankdeckel der L-Wohnsitzgruppe und aufschwenkbare Seitensitzbank
  • Großer, zentraler Durchladeraum (Innenhöhe 22 cm) mit tief abgesenktem Stauraumkeller  (Nutzhöhe 46 cm) bequem von innen und außen beladbar über große, aufstellbare Wohnraumbodenklappe
  • Rollergarage: Innenhöhe bis 120 cm*,  beladbar bis 350 kg

Autarkie/Technik

  • 170 l Frischwasser, 140 l Abwasser
  • 2 x 80 Ah Gelbatterie

Klima/Heizung

  • Warmluftspeicher-Heiztechnik Truma Combi 6, optional Alde-Warmwasser-Zentralheizung
  • Doppelboden-Keller mit Fußbodenheizungseffekt

 

chic c-line superior

Der chic c-line superior bietet neben den vielen überzeugenden chic c-line Attributen noch weitere Raffinessen. Sein Interieur im modernen Yachtstil und exklusive Ausstattungsdetails machen ihn zu einer besonderen Variante der chic c-line Flotte. 

Ausstattungslinie superior*****

  • Carthago Full-LED-Frontscheinwerfer 
  • Erweitertes Außendekor mit superior Schriftzügen
  • 16" Alufelgen in silber/schwarz (Fiat Ducato) bzw. 16" Alufelgen in silber (Mercedes-Benz)
  • Stilwelt Siena bicolor: Möbeloberflächen in Bicolor-Optik aus Sommerkastanie und Hochglanz-Elfenbein-Fronten
  • Küchenarbeitsoberfläche in massiver, fugenloser Corian-Ausführung
  • Toilette Thetford C 260 mit Keramikeinsatz

 

chic c-line XL

Die XL-Version des chic c-line mit XXL-Komfort auf Fiat Ducato AL-KO Doppelachse

Sie lieben Platz? Dann ist der chic c-line als XL-Version genau das richtige Reisemobil für Sie. Auf seinem AL-KO Tiefrahmenchassis mit Doppelachse fährt er trotz Gardemaß sicher und ist so einfach zu steuern, wie jeder andere chic c-line auch. Innen bietet er XXL-Komfort auf XL-Länge! Nicht nur im Wohnraum, sondern auch im Schlafbereich und in den neu gestalteten XL-Badezimmern der Modelle I 5.9 XL LE und I 6.2 XL QB. Für gutes Klima das ganze Jahr über sorgt die serienmäßige ALDE-Warmwasser-Zentralheizung.

Gewichtsklasse

  • Extra komfortbetonte Grundrisse im Liner-Format mit bis zu 5,0 t zulässigem Gesamtgewicht

Chassis

  • Fiat Ducato mit AL-KO Tiefrahmen 40 heavy mit Doppelachse; Breitspur-Hinterachse 198 cm
  • Sicherheitspaket in Serie: Airbag, ESP, ABS, Hillholder, Traction Control
  • Carthago Fahrerhaussichtkonzept

Wohnkomfort

  • Großzügige XL-Wohnsitzgruppe mit langem Seitensofa
  • XL-Badezimmer mit separatem Toilettenraum, offenem Waschbereich und großzügiger Runddusche, Raumtrennung durch zwei massive Holz-Schiebetüren zum Schlaf- und Wohnraum

Klima/Heizung

  • Alde-Warmwasser-Zentralheizung
  • Doppelboden-Keller mit Fußbodenheizungseffekt

 

Testergebnisse

„Der chic c-line 4.9 L hat durch die zusätzlichen Schränke und die Detailarbeit, die Carthago in seine erfolgreiche Baureihe steckt, gewonnen. Stauraum ohne Ende, viele praktische Details, die das Leben im Mobil erleichtern und absolute Wintertauglichkeit dank des aufwendig konstruierten Doppelbodens halten den chic c-line auf dem Level, für das er im Carthago-Portfolio steht: Reisen auf höchstem Niveau.“
Reisemobil International 08/2017, Praxistest chic c-line I 4.9 LE L superior

„Mit hochwertiger Technik, gediegenem Ambiente und guter Ausstattung schlägt er die Brücke von der integrierten Mittel- zur Oberklasse.“
Promobil Supercheck 04/2016

„Auf allerhöchstem Niveau bewegt sich die Verarbeitungsqualität des chic c-line von Carthago.“
Reisemobil International 05/2016, Drei Integrierte im Vergleich