c-tourer Lightweight

c-tourer I: Der anspruchsvolle Alleskönner

Sportlich, markant und wohnlich zugleich: Mit seinem „Carthago v-face“-Frontdesign, zwei Basisfahrzeugvarianten, einer Aufbaubreite von 2,27 m und höchstem Wohnkomfort übertrifft der c-tourer alle Ansprüche in der Premiumklasse.

c-tourer Lightweight

Die c-tourer Lightweight Modelle bestechen durch kurze Fahrzeuglängen bis 7 m, perfektes Handling und ein erstaunlich niedriges Eigengewicht. Dank der Carthago Leichtbautechnologie eignen sie sich ideal für die Zulassung innerhalb der 3,5-t-Gewichtsklasse.

 

c-tourer auf Fiat Ducato

Alle Carthago c-tourer Modelle sind auf dem seit vielen Jahren bewährten Fiat Ducato Chassis erhältlich und wurden in den letzten Jahren umfassend aufgewertet, sind leicht und besonders wirtschaftlich.

 

c-tourer auf Mercedes-Benz

Bei den vier beliebtesten Modellen können Sie optional für ein kraftvolles Chassis von Mercedes-Benz mit AL-KO Tiefrahmen entscheiden. Das technisch innovative Basisfahrzeug überzeugt mit höchstem Komfort und modernen Sicherheits- und Assistenzsystemen.

 

Modelle: I 141 LE,  I 143 LE

Gewichtsklasse

  • Alle Lightweight Modelle mit praxisgerechter Zuladung auch in der 3,5-t-Gewichtsklasse dank der Carthago Leichtbautechnologie und kurzer Fahrzeuglängen bis max. 7,08 m
  • Optional auch mit bis zu 4,5 t Gesamtgewicht und somit noch höherer Zuladung wählbar

Chassis

  • Fiat Ducato 35 light/40 heavy oder Mercedes-Benz Sprinter 414 CDI*, AL-KO Tiefrahmen spezial Carthago und Breitspur-Hinterachse 198 cm
  • Serienmäßiges Sicherheitspaket Fiat Ducato: Airbag, ESP, ABS, ASR, elektronische Wegfahrsperre, Hillholder, Traction Plus, Hill Descent Control, Start-Stopp-Automatik, Tempomat, Seitenwindassistent, Stabilitätskontrollen für Anhänger, Kollisions-Bremssystem / Mercedes-Benz Sprinter: Airbag, Seitenwindassistent, Berganfahrhilfe, ABS, ASR, EBV, ESP
  • Carthago Fahrerhaussichtkonzept
  • Carthago Full-LED-Scheinwerfer**
  • XL-Aufbautür „premium two 2.0“ mit verbreitertem Durchgangsmaß 63 cm, Sicherheits-Doppelverriegelung, extrabreitem Türfenster

Wohnkomfort

  • Möbelarchitektur „smartline plus“, zwei Stilwelten zur Wahl
  • Stufenlos durchgehender Wohnraumboden
  • L-Wohnsitzgruppe mit ergonomisch ausgeformten Polstern, breiter Seitensitzbank bzw. ausziehbarem Seitensitz* und 360°-Wohnraumtisch in Rechteckform mit Chromkeder
  • Platzsparende Seitenküche mit sechs großen Auszügen, erhöhtem Küchentresen zur optischen Raumteilung und als zusätzliche Ablagefläche, 3-Flammen-Herd „Profi Gourmet“ und Edelstahl-Rundspüle
  • Vario-Schwenkbad, Kombibad*: maximaler Komfortm auf kleinstem Raum mit blickgeschütztem Umkleidezimmer
  • Extragroße Betten mit Liegeflächen bis zu 200 cm Länge

Stauraum

  • Doppelboden-Keller mit riesigem, beheiztem Stauraum, Nutzhöhe bis zu 55,5 cm
  • Außenzugang über mehrere große Klappen, komfortabler Innenzugang über den Sitzbankdeckel der L-Wohnsitzgruppe
  • Großer, zentraler Durchladeraum* (Innenhöhe 22 cm) mit tief abgesenktem Stauraumkeller (Nutzhöhe 46 cm) und großer, aufstellbarer Wohnraumbodenklappe
  • Rollergarage: Innenhöhe von 120 cm, belastbar bis 350 kg

Autarkie/Technik

  • 150-l-Frischwasser, 140-l-Abwasser
  • 1 x 80 Ah Gel-Batterie (erweiterbar 2 x 80 Ah)


Klima/Heizung

  • Warmluftspeicher-Heiztechnik Truma Combi 6
  • Doppelboden-Keller mit Fußbodenheizungseffekt
     

*modellabhängig
** optional

Promobil 09/2021
Vergleichstest

"Die schmucke Winkelküche kann mit reichlich Stauraum im großen Hängeschrank und insgesamt sieben Schubladen aufwarten."

Promobil 09/2021
Vergleichstest

"Im Wohnraum empfängt der Carthago seine Gäste mit einer gediegenen L-Sitzgruppe mit Seitenplatz gegenüber. Die fluffigen Polster laden zum Verweilen ein rund um den stabilen Tisch mit angemessen großer Platte, die sich – nach Lösen der Bremse per Fußpedal – in alle Richtungen verschieben lässt, sodass auch die gedrehten Fahrerhaussitze gut eingebunden werden können."

Camping 06/2021
Vorstellung

"Das Aufbau-Konzept des c-tourer entspricht dem der Carthago Liner-Premiumklasse: Die Verbindungstechnik mit vollflächig verklebten Tragholmen zwischen Sandwichwänden, GfK-Dach und -Boden gilt als stabil, verwindungssteif und langlebig."

Kundenstimme
Familie Mayerl

„Ein wichtiger Faktor bei der Kaufentscheidung war die 3,5-Tonnen-Klasse – ohne jedoch große Abstriche in der Verarbeitungsqualität und Wohnkomfort machen zu müssen! Mit dem c-tourer sind wir sehr glücklich und bekommen trotz Leichtgewichtsklasse unser Wander- und Motorrad-Equipment und unsere Fahrräder in der großen Heckgarage unter!“

Handelspartner

Rund 200 Handels- und Servicepartner in ganz Europa kümmern sich um Sie und Ihr Carthago Reisemobil.

Zur Übersicht

Probefahrt

Testen Sie Ihr Wunsch-Reisemobile bei einer Probefahrt auf Herz und Nieren. 

Zur Anmeldung

Katalogbestellung

Bestellen Sie die Carthago Kataloge oder andere Printmedien kostenlos nach Hause.  

Zur Bestellung

Download

Stöbern Sie in den Carthago Katalogen, Preislisten und anderen Medien ganz bequem online. 

Zum Download-Bereich