Aktuelles

Carthago mehrfach ausgezeichnet mit dem European Innovation Award

Carthago darf sich doppelt freuen! Neben den Auszeichnungen bei der promobil Leserwahl durfte das Unternehmen vergangenes Wochenende auf der CMT weitere Auszeichnungen entgegennehmen: in zwei Kategorien steht Carthago auch beim European Innovation Award auf dem Siegerpodest:

Gewinner in der Kategorie „Sicherheit“ mit dem einzigartigen Carthago Full-LED-Frontscheinwerfer 

Gewinner in der Kategorie „Zielgruppen-Fokus“ mit dem c-compactline Super-Lightweight - dem leichtesten Integrierten in der Liner-Premiumklasse 

Seit zehn Jahren verleiht der DoldeMedien Verlag den European Innovation Award. Der Award steht für Innovationen in der Reisemobil-, Van und Caravan-Branche. In der Kategorie „Sicherheit“ geht es um Innovationen jeder Art, die ein Fahrzeug sicherer machen und den Nutzer besser schützen. Im "Zielgruppen-Fokus“ werden Fahrzeugkonzepte oder innovative Komponenten bewertet, die speziell für ausgewählte Zielgruppen entworfen wurden.

 

Gewinner in der Kategorie „Sicherheit“: Carthago Full-LED-Scheinwerfer

Mit unseren Full-LED-Scheinwerfern sind Sie jetzt noch sicherer unterwegs, das beweist der auf der CMT 2020 verliehene European Innovation Award. In der Kategorie „Sicherheit“ sichern sich die extra für Carthago entworfenen Full-LED-Scheinwerfer den ersten Platz. Neben dem Sicherheitsfaktor bietet diese Technologie weitere Vorteile: Die Lichtfarbe entspricht etwa dem Tageslicht und lässt die Augen weniger ermüden. Des Weiteren garantieren die LED-Lampen eine enorm lange Haltbarkeit und umständliche Lampenwechsel entfallen somit. In den Baureihen chic c-line superior, chic e-line new generation und chic s-plus new generation sind die Full-LED-Scheinwerfer seit diesem Modelljahr in der Serienausstattung enthalten. Überzeugen Sie sich selbst: https://www.youtube-nocookie.com/embed/psDyto-eY7M

 

   

 

 

Gewinner in der Kategorie „Zielgruppen-Fokus“: Carthago c-compactline Super-Lightweight

Der c-compactline Super-Lightweight ist das leichteste Modell seiner Klasse und bietet trotz seiner schmalen Aufbaubreite von 2,12 m alles, was Sie von einem Liner erwarten. Er ist Ihr wendiger und städtetauglicher Begleiter, mit dem Sie gleichzeitig vollen Wohnkomfort und Bewegungsfreiheit genießen können. Maximale Qualität bei minimalem Gewicht! Unverändert umfangreich ist die Komplettausstattung der integrierten Reisemobile. Trotz der hochwertigen Premiumtechnik mit einem vollwertigen Doppelboden-Keller resultiert daraus eine hohe Zuladung auch in der 3,5-t-Klasse.

Hochwertiges Design im Interieur und ein attraktives Exterieur sind Carthago typisch: in sportlichem Weiß mit C-Branding, elegantem Kühlergrill mit horizontalen Chromstreben und Tagfahrlicht mit LED-Leuchtband fällt er schon von weitem auf. Im Interieur beeindruckt die gemütliche Stilwelt „epic bicolor“ mit der Möbeloberfläche in Bicolor-Optik in Dekor Brillantesche und Hochglanz-Elfenbein-Fronten mit Chromapplikationen. Die L-Wohnsitzgruppe mit dem 360° drehbaren Wohnraumtisch mit Chromkeder lädt zu gemütlichen Stunden ein. Für noch mehr Stauraum im Reisemobil bietet die Baureihe anstatt des Hubbetts rundumlaufende Dachstauschränke (optional). Die angrenzende Küche überzeugt nicht nur durch ihre sechs großen Schubkastenauszüge mit viel Stauraum für alle Kochutensilien und Lebensmittel, sondern optional auch mit dem praktischen Auszugssystem für Kaffeekapselmaschinen im Dachstauschrank in Vertikalwellenform. Ein großes Umkleidezimmer, das den Schlaf- und Badbereich vom Wohnraum trennt, ist ein besonders praktisches Detail, das Ihnen die c-compactline Modelle bieten (außer I 138 DB). So schaffen Sie sich mit wenigen Handgriffen Privatsphäre. Nach einem anstrengenden Tag können Sie auf den großen Liegeflächen mit aufstellbaren Kopfteilen bei den Längseinzelbetten zu Ruhe kommen. Noch mehr Stauraum finden Sie in den Kleiderschränken unter den Längseinzelbetten, diese sind durch eine Liftfunktion bequem von vorn und oben zugänglich.