Aktuelles

25 Jahre Carthago auf Mercedes-Benz Sprinter

1995 – das Jahr, in dem Carthago sein erstes Fahrzeug auf Mercedes-Benz präsentierte. Schon damals trafen zwei Premiummarken aufeinander und kreierten ein Reisemobil der Extraklasse: den Carthago Mondial. Diesem Modell folgten der M-liner, der Opus und auch der Carthago chic auf Mercedes-Benz. Seit diesem Modelljahr bietet Carthago zwei Baureihen auf dem Premium-Chassis an: den chic c-line und chic e-line new generation. Bernd Wuschack, Carthago Geschäftsführer Vertrieb, Marketing und Kundendienst: „Den Durchbruch brachte der neue Sprinter mit Frontantrieb. Er ermöglicht zusammen mit einem AL-KO-Tiefrahmen jetzt Reisemobile mit der kompletten Carthago Premium-DNA.“

Zum FIlm: 2020 steht unter einem besonders guten Stern

Somit müssen Sie bei beiden Baureihen auf Mercedes-Benz Sprinter auf nichts verzichten: exklusives Design, hochmoderne Full-LED-Frontscheinwerfer, Fahrassistenzsysteme und unser Werteversprechen an Sie - unsere Carthago Premium-DNA.

Doch welche Vorteile bringen die beiden Baureihen auf Mercedes-Benz mit sich?

chic e-line new generation

Unser chic e-line new generation ist die Krönung der Carthago Liner-Klasse. Er bietet mehr Komfort, mehr Autarkie und mehr Unabhängigkeit. Schon von außen fährt das 2,27 m breite Reisemobil mit seinen Full-LED-Frontscheinwerfern sportlich und zugleich elegant vor. Das bis zu 177 PS starke Fahrzeug punktet auch mit seinem 235 l Frischwasser-Tank und 185 l Abwasser-Tank. Mit unserem chic e-line new generation können Sie dadurch auf Reisen problemlos mehrere Tage autark stehen. Mit den 2 x 80 Ah Gel-Batterien (erweiterbar auf 3 x 80 Ah Gel-Batterien) oder den optionalen Lithium-Ionen-Batterien müssen Sie sich zudem keine Sorgen um die Stromversorgung im Reisemobil machen. Die Lithium-Ionen-Batterien haben einige Vorteile: Sie sind mit 12,5 kg nur halb so schwer wie die Gel-Batterien, zudem bieten Lithium-Ionen-Batterien eine lange Lebensdauer, halten extremen Temperaturen stand und sind wartungsfrei.

Mit den Fahrassistenzsystemen von Mercedes-Benz mit aktivem Abstand-, Brems- sowie Aufmerksamkeitsassistenten und Reifendruckkontrollsystem sind Sie auf dem Weg in den Urlaub noch sicherer unterwegs. Welche Vorteile und Funktionen die Systeme haben, erfahren Sie hier.

Steigt man in das Reisemobil ein, erkennt man sofort die extravagante und gleichzeitig gemütliche Möbelarchitektur „emotionale“. Das edle und belederte Armaturenbrett überzeugt nicht nur durch seine hochwertige Bearbeitung, sondern auch durch das moderne, integrierte Infotainmentsystem MBUX in 7 oder 10,2 Zoll (optional). Die große L-Wohnsitzgruppe mit breiter Sitzbank lädt zu gemütlichen Abenden ein. Die darüber liegenden beiden großen Panorama-Dachfenster mit integrierter Ambientebeleuchtung (Sky Dream Comfort) lassen den Raum noch heller wirken. Unterhalb dieser Wohnsitzgruppe befindet sich ein großes Schuhaufnahmesystem, das sich gemeinsam mit der Zentralverriegelung in der Küche verschließen lässt. In der Küche mit Küchentresen in Vertikalwellenform lassen sich tolle Menüs zaubern, durch den ausziehbaren Küchentresen kann im Handumdrehen die Küchenarbeitsfläche vergrößert werden. Oberhalb der Arbeitsfläche befindet sich der moderne Barschrank, welcher bis zu sechs Gläser aufnehmen kann. Privatsphäre herrscht im Komfort-Raumbad mit Regendusche, denn durch eine massive Tür lässt sich das Bad vom vorderen Bereich des Reisemobils abgrenzen, so dass ein großes Umkleidezimmer entsteht. Mit dem integrierten Schlafraumhimmel in Hochglanz-Elfenbein, indirekter Ambientebeleuchtung, LED-Spots und einem großen Spiegel werden im Schlafraum Träume war.

 
     
 

Die Baureihe auf Mercedes-Benz Sprinter bieten wir Ihnen in sechs unterschiedlichen Grundrissen an - ob Queensbett oder Einzelbett, Doppel- oder Einzelachse: die Entscheidung liegt bei Ihnen. Erleben Sie unseren chic e-line new generation bei einem virtuellen Rundgang https://www.carthago.com/wohnmobile/integriert-komfort-linerklasse/chic-e-line/360-uebersicht/

Den chic e-line new generation auf Mercedes-Benz gibt es in sechs Grundrissen. Weitere chic e-line Modelle auf Fiat Ducato AL-KO finden Sie hier.

 

Film ab!

 

chic c-line auf Mercedes-Benz

Die Baureihe chic c-line eröffnet die Carthago Liner-Premiumklasse: Von außen fällt neben den Full-LED-Frontscheinwerfern (chic c-line superior), der Kühlergrill mit eleganten, vertikalen Chromstreben auf. Mit einem Frischwasservolumen von 170 Litern und einem Abwasservolumen von 140 Litern ermöglicht Ihnen diese Baureihe komfortables Reisen. Im Interieur überzeugt das Reisemobil durch die Möbelarchitektur „exklusiveline“: einzigartige Eleganz, zeitloses Design sowie gerundete Möbelflächen. Auch beim chic c-line bieten wir Ihnen optional das Fahrassistenzpaket von Mercedes-Benz in Verbindung mit dem Infotainmentsystem MBUX an. Die helle und zugleich freundliche Wohnsitzgruppe verfügt über einen geräumigen Schuhschrank und wird durch die Panoramadachluke mit LED-Lichtspots zu einem gemütlichen Platz zum Verweilen. In der Komfort-Winkelküche mit zentralem Auszugswagen und zwei getrennten Abfallbehältern sowie sechs großen Schubladen, haben Sie jede Menge Platz für Küchenequipment und Lebensmittel. Gut verstaut ist auch die integrierte Kaffeemaschine im absenkbaren Dachstauschrank. Der Kaffeemaschinenlift lässt sich ganz leicht bedienen und ermöglicht ein schnelles und sicheres Verstauen der Kaffeemaschine während der Fahrt.

 
     
 

Auch in dieser Baureihe haben Sie Wellnessfeeling wie zu Hause: Mit der Doppelfunktionstür lässt sich das Komfort-Raumbad von Wohnraumdurchgang und Toilettenraum trennen. Somit entsteht nicht nur jede Menge Platz, sondern ein vor Blicken geschütztes Umkleidezimmer, ohne dass die Plissees im vorderen Bereich geschlossen werden müssen. Im Schlafzimmer können Sie sich je nach Modell für Längseinzelbetten oder ein Queensbett entscheiden. Bei den Modellen mit Längseinzelbetten ermöglicht eine ausziehbare Treppe einen bequemen und leichten Einstieg in die Betten. Eine zusätzliche Liegeflächenerweiterung sorgt für jede Menge Schlafplatz. Wie in allen Baureihen haben Sie auch in den Modellen auf Mercedes-Benz eine hochwertige 7-Zonen-Kaltschaum-Matratze und das Unterfederungssystem Carawinx für eine erholsame Nacht, um am nächsten Tag fit durchzustarten.

Bei der Baureihe chic c-line auf Mercedes-Benz haben Sie die Wahl zwischen vier Grundrissen und zwei Motorisierungen: Mercedes-Benz Sprinter 414 CDI AL-KO Tiefrahmen mit 143 PS (105 kW) oder 177 PS (130 kW).

Auch durch unsere Baureihe chic c-line ermöglichen wir Ihnen einen virtuellen Rundgang.Weitere chic c-line Modelle auf Fiat Ducato AL-KO finden Sie hier.

 

Film ab!