Sprache

Aktuelles

Unser Reisetipp: Camping- und Bungalowpark Südsee-Camp – Lüneburger Heide

19.03.2017

Mitten in der Lüneburger Heide, zwischen Hamburg, Hannover und Bremen, findet man ein echtes Campingparadies für Groß und Klein. Der Campingplatz Südsee-Camp lockt mit vielen Highlights für die ganze Familie und so hat Langeweile keine Chance. Die Besucher erwartet ein Badesee mit Sandstrand, ein tropisches Schwimmbad mit Wellenpool, ein Reiterhof, ein Hochseilgarten, viele Spielplätze, zwei Minigolfanlagen und vieles mehr. Wer Lust hat, kann beim umfangreichen Animationsprogramm mitmachen oder einfach nur im Liegestuhl entspannen. Abends geht es dann für die ganze Familie zu tollen Abendveranstaltungen oder gemütlich in eines der vielen Restaurants.

Qualität wird auf diesem Campingplatz offenkundig groß geschrieben. Südsee-Camp gehört zu einem von nur 8 Campingplätzen in Europa, die bereits 23 Jahre in Folge die 5-Sterne Auszeichnung "ADAC Superplatz" erhalten haben.

Carthago Fahrer können auf diesem Campingplatz Standplätze in den verschiedensten Gebieten wählen, jedes mit ganz eigenem Charme. Viele der Standplätze sind zudem geräumig und gepflastert. Wer flexibel an- und abreisen möchte, kann bis zu drei Tage auf dem voll ausgestatteten Stellplatz vor den Toren des Campingplatzes übernachten. Nur 10 Minuten vom Campingplatz entfernt findet man den Carthago-Handel Südsee-Caravans, der ebenfalls zum Campingplatz gehört. Hier gibt es unter anderem einen großen Campingshop, eine Werkstatt und eine der wenigen Wohnmobil-Waschanlagen in Deutschland.
In der Nebensaison kann man beim Südsee-Camp spontan anreisen, in der Hochsaison empfiehlt sich eine Buchung online oder per Telefon.

Mehr Infos unter: www.suedsee-camp.de