Serienausstattung c-tourer

 

Basisfahrzeug

  • Fiat Ducato mit AL-KO-Tiefrahmen spezial „light“
  • Zulässiges Gesamtgewicht (Chassis abhängig): 3500 kg / 3850 kg / 4250 kg
  • Motor Diesel 2,3 l Multi-Jet / 96 kW / 130 PS, 4 Zylinder,
  • 320 Nm, Euro 6, 6-Ganggetriebe, Frontantrieb Radstand an Modellgrundrisstyp angepasst für optimale Lastenverteilung
  • Sicherheitsausstattung: Airbag Fahrer / Beifahrer, ABS, Elektronische Wegfahrsperre, ESP, ASR, Hillholder
  • LED-Tagfahrlicht
  • Schmutzfänger an Vorder- und Hinterachse
  • Kraftstofftank 90 l

Aufbau

  • Karosseriekonzept der Liner Premiumklasse
  • Vollkommen holzfrei, Aluminium auch auf der Wandinnenseite (Wärmespeichereffekt), RTM Hartschaum Isolierkern (keine Feuchtigkeitsaufnahme).
  • Dachaußenseite GFK = Hagelschutz, Dach-Wandverbindung über Dachrundung und Tragholm = Beitrag zur Karosseriesteifigkeit, Seitenwände / Heckwand: Aluminium auf Außen- und Innenseite, Bodenplatte mit GFK Ober- und Unterseite = Nässe- und Steinschlagschutz, verrottungsfrei
  • Kältebrückenfreie Karosserieverbindung über formschlüssig verklebte Aluminium Tragholme mit zusätzlichem Kältestopp
  • Seitliche Dachsystemschienen zum einfachen Befestigen von Zubehör, mit zusätzlicher Funktion Regenwasserableitung und damit Reduzierung von Schmutzstreifen an der Seitenwand, gesamte Dachfläche begehbar
  • Gesamtwand- und Dachstärke 38 mm
  • Carthago Blitzschlagschutz: Karosserieinnenseite aus Aluminium wirkt wie ein Faraday-Käfig
  • Bis 10 Jahre Garantie auf Dichtigkeit des Aufbaus (6 Serie + 4 optional)
  • Außenklappen aus original Seitenwandmaterial „Carthago Isoplus“ = durchgängige Isolation
  • Doppelte Klappendichtung: innenliegende Dichtung, äußere Dichtung als Schwallwasserschutz ausgeführt
  • Tankdeckel Kraftstoff flächenbündig in Seitenwand eingelassen (Automobilstandard)
  • Seitenschürzen segmentiert aus Aluminium Profil, pulverbeschichtet, im Schadensfalle leicht austauschbar
  • 4-teiliger Heckrahmen mit separater Heckstoßstange, reparaturfreundlich im Schadensfalle
  • Innovative Heckleuchte im Carthago „C“ branding als LED Leuchtkörper
  • Aufbaufenster Seitz S4, kältebrückenfreier Doppelrahmen mit Isolierverglasung, Fliegengitterrollo, Verdunklungsplissee und Fensteraufsteller
  • Aufbautür „premium one“, mit Türbegrenzer, Türfenster und Fliegengitterrollo
  • Außenleuchte LED über Aufbautür mit integrierter Regenabtropfkante
  • Elektrisch ausfahrbare Einstiegsstufe mit zusätzlicher Bedienung über Fahrerhaus und Warnsummer
  • Aufbautüreinstieg im isolierten Doppelboden und gezielt beheizt zur Vermeidung von Kälteeinflüssen am Türeinstieg
  • Carthago Einstiegsbeleuchtung in Einstiegsstufe
  • Sicherheitsschlüsselsystem (Innenbahnschlüssel), Einschlüsselsystem für alle Aufbautüren und Klappen

Carthago Fahrerhauskonzept

  • Frontmaske in hochwertiger GFK-Bauweise, zweischalig isoliert, Anbauteile einzeln austauschbar
  • Stufenloser Übergang von Wohnraum in das Fahrerhaus
  • Carthago Fahrerhaussichtkonzept mit Testbestwert für die Sicht nach vorne während der Fahrt
  • Fahraktive Armaturenbrettgestaltung: steil nach vorne geneigt, tief angesetzte, extra große Panoramafrontscheibe
  • Busspiegelsystem Carthago „bestview“: Mit großem Haupt-und Weitwinkel = perfekte Rundumsicht
  • Hohlwaben-Isolierfrontscheibenplissee mit Vertikalbedienung: von oben nach unten (Verdunklung) und von unten nach oben (Sichtschutz)
  • Fahrer- und Beifahrerkomfortsitze Aguti „Roadliner“ mit integrierten Sicherheitsgurten, beidseitig Armlehnen in Neigung verstellbar, Bezug in Wohnraumpolster, Sitze drehbar zur Integration in die Wohnsitzgruppe
  • Fahrerhaustür mit Sicherheitsdoppelverriegelung, elektrisch bedienbarem Hebefenster und zusätzlicher Regenrinne
  • Niedriger und damit bequemer Türeinstieg
  • Verdunklungsplissee hinter Seitenscheiben (seitlich bedienbar)
  • Beifahrerseite: großes Sideboard mit praktischem Staufach
  • Große Ablagen auf beiden Seiten unterhalb des Hubbett
  • LED Ambientebeleuchtung im Fahrerhaus
  • Fahrerseite Armaturenbrett: Aufnahme für Monitor Rückfahrkamera = praxisgerechte und blendfreie Sichtposition
  • Schallisolierung zum Motorraum mit extra Schallisolierungspaket „Silence“
  • Gezielte Beheizung Fahrerhaus Türeinstieg mit praktischer Ablage und Einstiegsbeleuchtung
  • Steckdose 230 V / 12 V im Fahrerhaus- / Sitzgruppenbereich

Klimaspeicher-Doppelboden

  • Stufenlos durchgehender Wohnraumboden vom Fahrerhaus bis in den Heckbereich
  • Klimaspeicher-Doppelboden, Funktion: Aufnahme Bordtechnik, Stauraum und Klimaspeicher, Fußbodenheizung, Beitrag zur Fahrstabilität
  • Doppelbodenhöhe durchgängig 170mm
  • Stauraum innen: Extra tief abgesenkter Doppelboden Kellerstauraum (420 mm Nutztiefe) und zusätzliche Stauboxen (400 mm Tiefe), Zugang über Bodenklappen
  • Außenstauraum „easy entry“: im beheizten Doppelboden, große Beladungshöhe, durch große Außenklappen, Stauraum unter der Sitzbank sowie Doppelboden integriert = Durchladestauraum von beiden Seiten, Beladung von außen, Entnahme von innen durch die Sitzbank
  • Doppelboden vollflächig über zahlreiche Warmluftausströmer beheizt
  • Fußbodenheizung: Wärmespeicherung im isolierten Doppelboden, Abstrahlung von unten an den gesamten Wohnraumfußboden

Rollergarage

  • Große Rollergarage nach Hinterachse tief abgesenkt für mehr Innenhöhe
  • Absenkung über formschlüssig verklebten Aluminium Tragholm = beladbar bis 350 kg; bequeme Beladung durch abgesenkte Ladekante und große Innengaragenhöhe
  • Garagenboden: original Bodenplatte mit GFK Außen- und Innenseite, Garagenboden innen mit Antirutschbelag
  • Garage rundum frostsicher isoliert und beheizt
  • Zugang über große Garagentür auf Beifahrerseite und zusätzliche Türe auf Fahrerseite (nicht Modell 142 QB)
  • Verzurrsystem zur Gepäcksicherung über stabilen Tragholm mit flexibel verstellbaren Ringösen

Wohnraum

  • L-Wohnsitzgruppe im Fahrerhaus / Wohnbereich mit Seitensitzbank, Platz für bis zu 5 Personen (Option: 3-Punktgurt für 5. Sitzplatz während der Fahrt)
  • Fahrerhaussitze komplett in die Wohnsitzgruppe integrierbar, 180 Grad drehbar, somit bequeme Relaxposition durch Hochlegen der Beine möglich (Chassis Paket: Funktion Sitzflächenneigungs- und Höhenverstellung vorne/hinten)
  • Hochwertiges Wohnraum-Sitzpolster mit Mehrlagen-Premiumschaumkern und ergonomisch ausgeformter Rückenlehne
  • Sitzbankdeckel über Stauraum mit Patentbeschlag, somit einfaches Öffnen ohne Polsterentfernen
  • 360° Luxus Wohnraumtisch halbrund mit Echtholzkante, Design „schiefer“, über Fußpedal bequem 2-fach verschiebbar und zusätzlich 360° drehbar zur optimalen Integration aller Sitzplätze
  • Dachstaukästen inkl. Frontklappen im Wohnraum und Heckbereich
  • Möbeloberfläche in Dekor Brilliantesche mit Einlagen in Hochglanz Elfenbein
  • Doppelverbindungstechnik „Durafix“: Möbelteile verschraubt und verzapft = dauerhafte Verbindung, höchste Stabilität und dauerhafte Laufruhe ohne störende Möbel-Klappergeräusche während der Fahrt
  • Aufsteller, Scharniere und Auszüge in massiver Metallausführung, Haushaltsqualität
  • Klappenschließer mit Softdämpfung verhindert Nebengeräusche während der Fahrt
  • Gardinensystem an Wohnraumfenstern zur Reinigung komplett abnehmbar, seitlich zusätzliche Dekoschals passend zum Wohnraumpolster
  • Wände und Dachinnenseite mit Klimawandbelag für ein angenehmes Wohnraumambiente und zur Regulierung des Wohnraumklimas

Küche

  • Robuste Küchenarbeitsoberfläche in Dekor „Schiefer“ und ABS Frontkante
  • Arbeitsfläche unterleuchtet mit LED Lichtband
  • Küchenzeile mit einem integrierten Abfallbehälter, links und rechts tiefe Auszüge, Auszug mit Besteckeinsatz; Schubkastenauszüge rollengelagert „easy glide“ Selbsteinzug und Endlagendämpfung in Haushaltsqualität
  • Küchenfronten in bicolor Brilliantesche / Hochglanz Elfenbein
  • 3-Flammen-Herd „Profi Gourmet“ mit geteilter Glasabdeckung für zusätzliche Abstellfläche, robuster Gußrost, reinigungsfreundlicher Glasboden
  • Edelstahl-Rundspüle in Arbeitsoberfläche, mit geteilter Abdeckung
  • Wasserarmatur in hoher Ausführung, Hahn in Metall, hochwertige Keramikdichtung
  • Praktische Wandaufnahme für Spülenabdeckung über eingelassene Schiene zur Nutzung als zusätzliche Arbeitsfläche/Schneidebrett
  • Kühlschrank 160 l Inhalt mit separatem Gefrierfach in Kombischrank auf bequeme Griffhöhe nach oben gesetzt. Kühlschrank mit automatischer Energiequellensuche 12 V / 230 V / Gasbetrieb (Komfort Paket), Modell I 144: Slimtower 140 l Inhalt

Bad

  • Kompaktes Kombibad mit separierbarer Runddusche
  • Runddusche komplett separierbar mit Rundgleittüre Badboden mit eingeformter Duschtasse, 2 Abläufe für lageunabhängigen Wasserablauf
  • Höhenverstellbare Handbrause an Duschstange in Chrom
  • Dachluke Mini-Heki im Waschraum
  • Waschtischunterschrank mit Schmutzwäschekorb
  • Großer Spiegelstauschrank mit Regaleinteilung
  • Einhebelmischarmatur mit hochwertiger Keramikdichtung
  • Kassetten-WC Thetford C 260 Standard
  • Umkleidezimmer: Durch Öffnen der Türe bis gegenüberliegendem Anschlag Abtrennung entsteht ein zum Wohnraum abgetrenntes Umkleidezimmer (nur Modelle I 142, I 148)


Raumbad (nur Modelle I 144, I 147, I 149, I 150):

  • Auf gegenüberliegender Seite des Waschraumes ausgelagerter, separater Duschbereich
  • Großzügiger Duschraum mit Gleittüre (I 144, 150: Gliedertüre), Dusche mit 2 lageunabhängigen Abläufen
  • Ebener Duscheinstieg „one level“
  • Handbrause höhenverstellbar an Chromstange
  • Waschraum mit Dachluke Mini-Heki
  • Waschtischunterschrank mit Schmutzwäschekorb
  • Einhebelmischarmatur mit hochwertiger Keramikdichtung
  • Kassetten-WC Thetford C 260 Standard
  • Massive Wohnraumtrenntüre mit Türklinke und Verriegelung (I 144: Wohnraumschiebetür). Durch einfaches Öffnen der Türe bis zur gegenüberliegenden Seitenwand entsteht ein zum Wohnraum abgetrenntes Umkleidezimmer. Die geschlossene Badtüre (I 144: Gliedertüre) erlaubt die Toilettenbenutzung im geschlossenem Raum; Kleiderschränke praxisgerecht im Umkleidezimmer integriert
  • Raumtrennplissee zur Abtrennung des Schlafraumes

Schlafen
Hubbett über Fahrerhausbereich:

  • Klassengrößte Liegemaße 195 x 160 cm
  • Zweiteiliger Lattenrost und Qualitäts-Matratze
  • Extra tiefe Absenkung des Bettes = bequemer Betteinstieg und großzügige Sitzhöhe im Bett, Aufstieg über die Seitenbank ohne Leiter!
  • Stabile und wackelfreie Auflage im abgesenkten Schlafzustand
  • Buchablage und LED Lichtspots
  • Trennvorhang vor Hubbett zum Wohnraum

Festbetten im Heck:

  • Zweiteiliger, beheizter und unterlüfteter Lattenrost
  • Qualitäts-7-Zonen Kaltschaummatratze für besten und gesunden Liegekomfort
  • Modelle mit Längseinzelbetten / Queensbett: aufstellbares Kopfteil
  • Modelle mit Längseinzelbetten: Auszugsteil mit Einlegematratze im Mittelbereich zur Vergrößerung des Liegebereiches, versenkbare Einstiegshilfe
  • Dachluke Mini-Heki über Heckbett

Bordtechnik
Wasser:

  • Frisch- und Abwassertank frostsicher und schwerpunktgünstig in beheizter Doppelbodenabsenkung integriert
  • Frischwasservolumen 120 Liter
  • Abwassertank 90 Liter
  • Frisch- und Abwassertank mit Reinigungsöffnung über Wohnraumbodenklappe zugänglich
  • Ablasshähne frostsicher und gut zugänglich im Doppelboden positioniert (Wasserablasszentrale)
  • Wasserversorgung über wartungsarmes und zuverlässiges Druckwasserpumpensystem

Gas:

  • Außenliegender, tief abgesenkter und dadurch bequem zugänglicher Gaskasten (Modelle 138, 143 Gaskasten im Heckbereich von außen zugänglich)
  • Aufnahme 2 x 11 kg Gasflaschen, separate Außenklappe
  • Gasabsperrhähne gut zugänglich im Küchenbereich

Elektrik:

  • Elektrozentrale gut zugänglich in Heckgarage inkl. Ladegerät / Sicherungen / FI Schutzautomat
  • Ladeautomatik 16 A, elektronische Regelung, Abschaltautomatik bei Unterspannung, inkl. Ladefunktion Startbatterie
  • Batteriezentrale mit 1 x 80 Ah Gel-Batterie, beheizt, von außen zugänglich, mit Stromhauptschalter, Vorbereitung für 2. Aufbaubatterie vorhanden
  • Multifunktions-Panel, leicht bedienbar, hinter Technikblende über Eingangstüre
  • 230 V Steckdosen in Küche, Bad und im Eingangsbereich
  • 12 V Steckdose in Fahrerhaus- / Sitzgruppenbereich

Innovatives Lichtkonzept:

  • LED Lichtspots im Wohnbereich über Sitzgruppe unterhalb der Dachstaukästen sowie unter Dachstauschränken Heckbett, Küche und Hubbett
  • Zusätzliche LED Beleuchtungsspots in Deckenbaldachinen über Dachstaukästen für gemütliche Ambientebeleuchtung
  • Indirekte Beleuchtung Deckenbaldachine über LED Lichtbänder im Wohnraum und Fahrerhausbereich
  • Lichtbedienung per Wechselschaltung wie im Haushaltsbereich, Positionen: Eingangsbereich, Wohnsitzgruppe und Heckbereich

TV:

  • TV-Anschluss-Set in Dachschrank über L-Sitzgruppe zur Vorbereitung für TFT-Auszugsystem (Modelle I 138, I 143), in Rückenlehne Seitensitzbank Beifahrerseite (Modelle I 142, I 142 QB, I 147, I 148, I 149, I 150); Modelle 144: Wandhalterung Eingangsbereich (Komfort Paket)
  • TFT-Auszugsystem „Quick Up“ / „Quick down“; bei Modell I 144: TFT-Halter (Komfort Paket)

Heiztechnik

  • Warmluftspeicher-Heiztechnik Truma Combi 6, Gasbetrieb
  • Zahlreiche Warmluftauslässe in Fahrerhaus, Armaturenbrettvorbau Fahrerhaus, Türeinstiege, Wohnraum, Doppelboden und Heckgarage
  • Armaturenbrett gezielt beheizt zur zusätzlichen Erwärmung des Fahrerhausbereiches: Armaturenbrett dient als „Heizkörper“ mit Flächenheizungseffekt
  • Fußbodenheizung: Durch beheizten Klimaspeicher-Doppelboden erfolgt Wohnraumbodenerwärmung von unten
  • Option: Alde Warmwasserheizung, Betrieb 230 V Strom oder Gas, inkl. 230 V Heizpatrone, Warmwasserboiler (nicht Modelle 138, 142 QB, 143, 144 QB/LE)