Serienausstattung highliner

 

Basisfahrzeug

  • Iveco Daily 65 C / 70 C Hochrahmen, Zwillingsbereifung an Hinterachse
  • Zulässiges Gesamtgewicht 6,50 t bis 7,49 t
  • Motor HPI Diesel 3,0 l, 132 kW / 180 PS, 4 Zylinder, 400 Nm, Euro 6, 6-Ganggetriebe, Heckantrieb, Hillholder für erleichtertes Anfahren am Berg
  • Hinterachse Starrachse mit Parabelfederung, empfohlen: Luftfederung Hinterachse/Vollluftfederung
  • Automatische Fahrerhaus-Klimaanlage
  • Elektronische Bremsverteilung EBD, Antiblockiersystem ABS, ASR, Wegfahrsperre
  • Nebelscheinwerfer
  • LED Tagfahrlicht in Frontmaske integriert
  • Tempomat
  • Batterie 110 Ah, Generator 140 A
  • Kraftstofftank 90 l
  • Vorbereitung Anhängekupplung (Elektrik)

Aufbau Karosseriebaukonzept der Liner Premiumklasse

  • Karosserie und Doppelboden vollkommen holzfrei = dauerhaft verrottungsfrei, Aluminium auch auf der Wandinnenseite = Wärmespeichereffekt, RTM/Styrofoam Hartschaumisolierkern = keine Feuchtigkeitsaufnahme
  • Dachaußenseite GFK = Hagelschutz, Dach-Wandverbindung über Dachrundung und Tragholm = Beitrag zur Karosseriesteifigkeit, Seitenwände / Heckwand: Aluminium auf Außen- und Innenseite, Bodenplatte mit GFK Ober- und Unterseite = Nässe- und Steinschlagschutz, verrottungsfrei.
  • Kältebrückenfreie Karosserieverbindung über formschlüssig verklebte Aluminium Tragholme mit Kältestopp
  • Seitliche Dachsystemschienen zum einfachen Befestigen von Zubehör, mit zusätzlicher Funktion Regenwasserableitung und damit Reduzierung von Schmutzstreifen an der Seitenwand, gesamte Dachfläche begehbar
  • Bodenplatte 52 mm: GFK Unter- und Oberseite = verrottungsfrei
  • Gesamtwand- und Dachstärke 48 mm
  • Carthago Blitzschlagschutz getestet: Karosserieinnenseite aus Aluminium wirkt wie ein Faraday-Käfig, zusätzliche Blitzableiter sorgen für einen wirksamen Blitzschlagschutz
  • 10 Jahre Garantie auf Dichtigkeit des Aufbaus
  • Außenklappen aus original Seitenwandmaterial „Carthago Isoplus“ = durchgängige Isolation
  • Außenklappen mit unsichtbar versenkten Scharnieren = elegante, flächenbündige Optik
  • Außenklappenöffnung über Zentralgriff = einfache Bedienung mit nur einer Hand
  • Doppelte Klappendichtung: innenliegende Dichtung, äußere Dichtung als Schwallwasserschutz ausgeführt
  • Garagenklappen und Aufbautüre mit Zentralverriegelung und Funkfernbedienung, nicht Gaskastenklappe und Klappe Toilettenkassette (Super Paket)
  • Tankdeckel Kraftstoff flächenbündig in Seitenwand eingelassen (Automobilstandard)
  • Separate Frontstoßstange, segmentiert
  • Modernes Busheck aus GFK mit darunterliegender Sandwichwand, separate Heckstoßstange - reparaturfreundlich im Schadensfalle
  • Panoramadachluke Heki III über Wohnsitzgruppe 900x600 mm, Dachluke Mini-Heki über Hubbett
  • Aufbaufenster Seitz de Luxe, kältebrückenfreier Doppelrahmen mit Isolierverglasung, plane Außenfläche Fenster, Fliegengitterrollo, Verdunklungssystem und Fensteraufsteller
  • Sicherheitsaufbautür mit 3-fach Verriegelung, 3 flache Schließbolzen, innenliegende Stahlscharniere, Öffnen und Schließen über Fernbedienung (Handsender), Türfenster mit Isolierverglasung, Verdunklungsplissee, separates Fliegengitterrollo in Türbreite innenliegend
  • Außenleuchte LED über Aufbautür mit integrierter Regenabtropfkante
  • Elektrisch ausfahrbare Einstiegsstufe plan in die Seitenschürze versenkbar, mit zusätzlicher Bedienung über Fahrerhaus und Warnsummer
  • Aufbautüreinstieg im isolierten Doppelboden und gezielt beheizt zur Vermeidung von Kälteeinflüssen am Türeinstieg
  • Carthago Einstiegsbeleuchtung in Einstiegsstufe
  • Sicherheitsschlüsselsystem (Innenbahnschlüssel), Einschlüsselsystem für alle Aufbautüren und Klappen

Fahrerhaus

  • Carthago Fahrerhaussichtkonzept: nach oben und vorne versetztes GFK Fahrerhausmodul zweischalig isoliert, für erhöhte Fahrposition - Fahrfeeling „Liner“, beste Sicht durch fahraktive Armaturenbrettgestaltung: steil nach vorne geneigt, tief angesetzte, extra große Panoramafrontscheibe
  • Gegenläufige Bus Scheibenwischer Anlage mit vergrößertem Sichtfeld bei Regen
  • Busspiegel Carthago „bestview“, großer Hauptspiegel mit zusätzlichem Weitwinkelspiegel = bessere Rundumsicht, Spiegelarmverlängerungen mit Funktion Regenwasserableitung
  • Innovatives Armaturenbrett im Motoryachtdesign dem Wohnmöbelbau angeglichen Holz/Lederlenkrad nach vorne wegschwenkbar damit Liegesitzstellung Fahrersitz einfach möglich
  • Elektrischer Frontrollladen hinter Frontscheibe, Funktion elektrisch über serienmäßigen Wechselrichter 230 V / 300 W
  • Fahrer- und Beifahrerkomfortsitze SKA mit integrierten Sicherheitsgurten, beidseitigen Armlehnen in Neigung verstellbar, Bezug in Wohnraumpolster, Sitze drehbar, Sitzflächenneigungsverstellung
  • Ablage/Sideboard auf Fahrer- und Beifahrerseite mit extra groß dimensionierten, doppelten Heizkonvektoren und darüber großem Stauraum
  • Hubbettunterverkleidung und A-Säulenverkleidung in exklusivem Automobilleder, seitliche Hubbettunterverkleidungen mit integrierten Beleuchtungs/-Lesespots
  • Rundum isolierter, kältebrückenfreier Fahrerhausbereich
  • Schallisolierung zum Motorraum mit Schallisolierungspaket „Silence“
  • Steckdose 230 V im Fahrerhaus-/Wohnsitzgruppenbereich

Fahrerhausthermokonzept

  • Isolierdoppelverglasung Fahrerhaus Seitenfenster, mit Verdunklungsplissée seitlich bedienbar
  • Isolierfrontrollladen
  • Armaturenbrettvorbau gezielt beheizt zur zusätzlichen Erwärmung des Fahrerhausbereiches: integrierte Warmwasser-Flächenheizung in Sandwichisolierplatte
  • Doppel-Heizkonvektoren seitlich hinter Staukasten Fahrer- und Beifahrerseite über gesamte Fahrerhauslänge
  • Option Thermoplus: Kraftstoffzusatzheizung Webasto zur gezielten Beheizung des Fahrerhausbereiches und der Fahrerhausscheiben über die Lüftungsauslässe im Armaturenbrett. Beheizung so über alternative Energiequelle: Kraftstoff statt Gas

Klimaspeicher-Doppelboden

  • Stufenlos durchgehender Wohnraumboden vom Fahrerhaus bis ins Heck
  • Klimaspeicher-Doppelboden, Funktion: Aufnahme Bordtechnik, Stauraum und Klimaspeicher, Beitrag zur Fahrstabilität
  • Doppelboden Standardhöhe durchgängig 350 mm, Höhe im Bereich der seitlich abgesenkten Außenstauräume 980 mm
  • Außenstauraum easy entry: beheizter Doppelboden seitlich extra tief abgesenkt für XXL Beladungshöhe, große und weit öffnende Busaußenklappen mit Parallelogrammtechnik, Stauraum unter der Sitzbank sowie Doppelboden integriert, Durchladestauraum von beiden Seiten, zusätzliche Beleuchtung des Doppelbodenstauraums.
  • Optional: Stauraumauszugssystem mit Transportboxen
  • Innenzugang zu Doppelboden und in die Bodenstauräume über Wohnraumbodenklappen
  • Doppelboden vollflächig über Warmwasserheizungskonvektoren beheizt
  • Fußbodenheizung: Wärme wird im isolierten Doppelboden gespeichert, strahlt von unten an den gesamten Wohnraumfußboden und temperiert diesen angenehm. Option (im Super Paket): zusätzlich echte Warmwasser Fußbodenheizung im Fahrerhaus, Wohnraum- und Badbereich

Rollergarage

  • Rollergarage nach Hinterachse tief abgesenkt für extra große Innenhöhe
  • Absenkung über formschlüssig verklebten Aluminium Tragholm = beladbar bis 450 kg, mit Auffahrschutz durch Rollen
  • Zugang über zwei große Garagenklappen Fahrer- und Beifahrerseite, mit zwei Gasdruckdämpfern abgestützt, nach oben öffenbar
  • Garagenboden: original Bodenplatte mit GFK Außen- und Innenseite, Garagenboden innen mit Antirutschbelag
  • Bequeme Beladung durch abgesenkte Ladekante und große Innengaragenhöhe
  • Garage rundum frostsicher isoliert und beheizt
  • Ordnungssystem mit Gepäcknetzen
  • Robuster Nadelfilz auf Klappeninnenseiten und Seitenwände Heckgarage - unempfindlich und zusätzliche Geräuschdämmung
  • Außendusche in Heckgarage auf Beifahrerseite (warm/kalt) mit Brausekopf und Anschlussschlauch
  • Verzurrsystem über stabiles Profil mit flexibel verstellbaren Ringösen
  • Steckdose 230 V / 12 V

Wohnraum

  • Im Fahrerhaus / Wohnbereich großzügige Lounge-Sitzgruppe mit extra großem Wohnraumtisch und langer Seitencouch mit ausziehbarar Liege-/Sitzfäche auf Beifahrerseite
  • Sitzgruppe Chaise II mit 2 x 3-Punkt-Sicherheitsgurt in Fahrt-richtung inkl. Nackenstütze, Sitzfläche erweiterbar zur Nutzung während der Fahrt
  • Fahrerhaussitze in die Wohnsitzgruppe integrierbar, durch wegschwenkbares Lenkrad, bequeme Liegesitzstellung auch bei Fahrersitz möglich
  • Hochwertiges Wohnraum-Sitzpolster mit Mehrlagen-Premiumschaumkern mit Rückenstützfunktion für bequemes Sitzen
  • Wohntisch „highliner“ mit exklusivem Echtholzprofil, Oberfläche Dekor „Venata“. Tisch 2-fach verschiebbar und ausziehbar zur perfekten Integration in die Wohnraum-Sitzgruppe; Optional: Umbaukit Wohnraumtisch / Sitzgruppe für zusätzliche Schlafgelegenheit
  • Zusätzliches Wohnraumfenster oberhalb Seitensitzbank Beifahrerseite
  • Entspannte Fernsehposition in Verbindung mit TFT-Auszugssystem „Quick up“ 32“ hinter Rückenlehne Seitensitzbank
  • Möbeloberfläche in Dekor „Sommerkastanie“
  • Doppelverbindungstechnik „Durafix“: Möbelteile verschraubt und verzapft = dauerhafte Verbindung, keine Möbelklappergeräusche während der Fahrt
  • Aufsteller, Scharniere und Auszüge in massiver Haushaltsqualität
  • Möbelklappen mit massiver Griffleiste „pull open“ mit Chrom Zierblende - bequeme Bedienung und sichere Verriegelung während der Fahrt
  • Klappenschließer mit Softdämpfung verhindert Nebengeräusche während der Fahrt
  • Raffrollosystem an Wohnraumfenstern, plissiert in Haushaltsqualität, leicht zu bedienen durch umlaufende Kette, System zur Reinigung komplett abnehmbar, zusätzliche Dekogardine passend zum Wohnraumpolster
  • Wände und Dachinnenseite mit Microfaser-Klimawandbelag für ein exklusives Wohnraumambiente und zur Regulierung des Wohnraumklimas (Luftfeuchtigkeit)

Küche

  • Große Winkelküche mit Edelstahlrundspüle und robuster Küchenarbeitsoberfläche in Dekor „Savannah“, sowie angeformten Corian Schwallrand
  • Arbeitsfläche unterleuchtet mit LED Lichtband
  • Küchenzeile mit zentralem Auszugswagen und zwei getrennten Abfallbehältern, zusätzlicher Korbauszug
  • Schubkastenauszüge rollengelagert „easy glide“
  • Selbsteinzug und Endlagendämpfung in Haushaltsqualität
  • Schubkasten Einteilungssystem „Flex“ zur individuellen Unterteilung der Schubkästen
  • Separate Besteckschublade mit Einteilung, Flaschenaufnahme
  • Dachstaukastenklappen in bicolor Design „Sommerkastanie / Hochglanz creme“ und moderner Griffleiste
  • Elektrische Zentralverriegelung Küchenauszüge: sicherer Verschluss während der Fahrt
  • 3-Flammen-Herd Profi Gourmet mit stabilem Gußrost und geteilter Glasabdeckung für zusätzliche Abstellfläche, reinigungsfreundlicher Glasboden und automatischer Zündung
  • Design Wasserhahn in hoher Ausführung, hochwertige Metallausführung, Keramikdichtung und ausziehbarer Handbrause (Befüllung Kaffeemaschine möglich)
  • Glasrückwand um Küchenfenster, fugenlos und damit leicht zu reinigen, Ausführung in Dekorglas creme mit seitlich angeformten Ablagen
  • Kaffeemaschinenlift aus Dachstaukasten für die Unterbringung der optionalen Kaffee-, Espresso- oder Kapselmaschine
  • Barschrank mit Dekorglastür und Innenbeleuchtung (Glashalter/Carthago Gläserset optional)
  • Kühlschrank 160 l Inhalt mit separatem Gefrierfach alle Modelle in Kombischrank auf bequeme Griffhöhe nach oben gesetzt. Kühlschrank mit automatischer Energiequellensuche 12 V /
  • 230 V / Gasbetrieb
  • Apothekerauszug
  • Elektrischer Dachhaubenlüfter über Küchenbereich mit Funktion Zu- und Abluft

Premium-Raumbad

  • Auf gegenüberliegender Seite des Waschraumes ausgelagerter, separater Duschbereich mit Regendusche (Hinterleuchtung mit LED Lichtband) und zusätzlicher höhenverstellbarer Handbrause
  • Großzügiger Duschraum mit Echtglas Rundtüre, Dusche mit 2 lageunabhängigen Abläufen
  • Ebener Duscheinstieg „one level“, somit große Stehhöhe
  • Dusche mit Echtholz Teakeinlage, herausnehmbar
  • Dachluke zur Belüftung im Duschraum
  • Waschraum und Umkleidebereich mit Dachluke Mini-Heki
  • Dachluke zur Belüftung im Duschraum
  • Waschtischunterschrank mit Schmutzwäschekorb
  • Großer Spiegelstauschrank mit Regaleinteilung
  • Einhebelmischarmatur mit hochwertiger Keramikdichtung
  • Keramik WC mit Festtank
  • Massive Wohnraumtrenntüre mit Türklinke und Verriegelung. Durch einfaches Öffnen der Türe bis zur Seitenwand entsteht ein zum Wohnraum abgetrenntes Umkleidezimmer. Die geschlossene Badtüre erlaubt die Toilettenbenutzung im geschlossenem Raum
  • Schiebetüre zur Raumabtrennung in Richtung Schlafraum
  • Zwei deckenhohe Kleiderschränke im Umkleidebereich

Schlafen
Hubbett über Fahrerhausbereich

  • Liegemaß: 195 x 130 cm
  • Medizinisch empfohlene, punktelastische Unterfederung carawinx und Qualitätsmatratze
  • Tiefe Absenkung des Bettes = Komforteinstieg und großzügige Sitzhöhe im Bett, Aufstieg über die Seitenbank ohne Leiter!
  • Stabile und wackelfreie Auflage im abgesenkten Schlafzustand
  • Buchablage und LED Lichtspots
  • Trennvorhang vor Hubbett zum Wohnraum
  • Dachluke Mini-Heki über Hubbett

Festbetten im Heck

  • Medizinisch empfohlenes, punktelastisches Schlafssystem carawinx, beheizt und unterlüftet
  • Qualitäts-7-Zonen Kaltschaummatratze für besten und gesunden Liegekomfort
  • Modell 59: Auszugsteil im Mittelbereich zur Vergrößerung des Liegebereiches. Extra niedriger und dadurch besonders bequemer Zugang ins Heckbett
  • Heckbetten mit aufstellbarem Kopfteil
  • Dachluke Mini-Heki über Heckbett
  • Trenn-Schiebetüre vor Heckbett zum Raumbad

Bordtechnik
Wasser:

  • Frisch- und Abwassertank frostsicher und schwerpunktgünstig im beheizten Doppelboden integriert
  • Frischwasservolumen: 265 Liter
  • Abwassertank: 205 Liter
  • Frisch- und Abwassertank mit Reinigungsöffnung über Wohnraumbodenklappe zugänglich
  • Ablasshähne frostsicher und gut zugänglich im Doppelboden Eingangsbereich positioniert, auch von außen bedienbar
  • Abwasserschlauchset mit großem Durchmesser und zuverlässigen Bajonettanschluss
  • Wasserversorgung über wartungsarmes und zuverlässiges Druckwasserpumpensystem

Gas:

  • Außenliegender und bequem zugänglicher Gaskasten
  • Aufnahme 2 x 11 kg Gasflaschen, separate Außenklappe mit Aufsteller
  • Gasabsperrhähne gut zugänglich im Küchenbereich

Elektrik:

  • Elektrozentrale in Heckgarage. Gute Zugänglichkeit an Ladegerät / Sicherungen / FI Schutzautomat
  • Außenstromzufuhr 230 V über Außensteckdose
  • Starke Ladeautomatik 1 x 22 Ah, elektronische Regelung, Abschaltautomatik bei Unterspannung, inkl. Ladefunktion Startbatterie
  • Wohnraum-Gel-Batterien 2 x 80 Ah im beheizten Bereich, von der Heckgarage aus zugängliche Batteriezentrale
  • Stromhauptschalter zur Unterbrechung des Bordstromnetzes
  • Hinterleuchtetes Multifunktions-Panel mit Folientastatur hinter Technikblende über Eingangstüre, mit Funktion Amperemeter zur Abfrage der aktuellen Energiebilanz
  • 230 V Steckdosen in Küche, Bad und im Eingangsbereich
  • 230 V / 12 V Steckdosen in Heckgarage

Innovatives Lichtkonzept:

  • LED Lichtspots im vorderen Wohnbereich über Sitzgruppe unterhalb der Dachstaukästen sowie unter Dachstauschränken Heckbett, Küche und Hubbett
  • Deckenbaldachine mit zusätzlichen LED Lichtspots und Hinterleuchtung über LED Lichtband für gemütliche Ambientebeleuchtung
  • Akzentlicht mit Hinterleuchtung im Eingangsbereich
  • Beleuchtungssystem im Wohnbereich stufenlos dimmbar für individuelle Lichtstimmung
  • Separate Nachtbeleuchtung am Fußboden mit LED-Lichtspots, schaltbar vom Eingangs- und Schlafbereich
  • Lichtbedienung per Wechselschaltung, Positionen: Eingangsbereich, Schalter Wohnsitzgruppe und Heckbereich

TV:

  • In Rückenlehne Seitensitzbank Beifahrerseite integriertes TFT-Auszugsystem „Quick up“ 32“ mit Anschlussvorbereitung für 32“ TFT Flachbildschirm, System schwenkbar (Option: TFT Flachbildschirm 32“)

Heiztechnik

  • Warmwasserheizung Alde, Betrieb 230 V Strom oder Gas, inkl. 230 V Heizpatrone, Warmwasserboiler, Entlüftungsventile, zahlreiche Heizkonvektoren in Fahrerhaus, Armaturenbrett, Wohnraum, Doppelboden und Heckgarage
  • Fußbodenheizung: Wärme wird im isolierten Doppelboden gespeichert, strahlt von unten an den gesamten Wohnraumfußboden und temperiert diesen angenehm (Option: zusätzlich echte Warmwasser-Fußbodenheizung für Fahrerhaus-, Wohn-und Badbereich)
  • Armaturenbrett/ Raum hinter Frontscheibe gezielt beheizt zur zusätzlichen Erwärmung des Fahrerhausbereiches: Isolierte Sandwichfläche unter Armaturenbrett mit Warmwasser-Heizschlangen = Flächenheizung
  • Booster: Konvektorenpaket mit 2-Stufen-Gebläse unter Fahrersitz zur gezielten Beheizung des Fußraumes
  • Wärmetauscher Alde mit Funktion Motorvorwärmung