Carthago Leichtbautechnologie

Gewicht runter, Qualität hoch

Die Carthago Karosseriebautechnologie
ist nicht nur hochstabil, sondern auch leicht. Der Verbund von Aluminium auf der Außen- und Innenseite und dem RTM Hartschaum-Isolierkern ermöglicht es, auf zusätzliche – gewichtsintensive – Wandverstärkungen zu verzichten.
Der Carthago Doppelboden
trägt zusammen mit der hochstabilen, selbstragenden Karosserie zu einem Höchstmaß an Stabilität und Torsionssteifigkeit bei, und dies bei einem äußerst geringen Gewicht. Bei den Leichtgewichts- Modellen kommt ausschließlich ein AL-KO Tiefrahmen „spezial light“ zum Einsatz. Ergebnis: Gewichtsreduktion bei herausragendem Fahrkomfort.
Carthago gewichtsoptimierter Möbelbau
Gewölbte und gerundete Möbelformteile haben dank gewichtsreduzierender Pipingtechnologie hohe Stabilität bei weniger Gewicht.
Carthago Stauraum und Zuladungskonzept
Große Stauräume wollen genutzt werden. Grundlage hierfür sind ausreichende Zuladungsreserven. Bei Carthago kommen modellspezifisch abgestimmte Radstände zum Einsatz. Ergebnis ist eine optimale Gewichtsbilanz zwischen der Vorder- und Hinterachse. Voraussetzung für eine praxisgerechte Nutzung der Zulademöglichkeiten.